Coaching

Der Begriff “Coach” stammt aus dem englischen Sprachraum und bedeutete ursprünglich Kutsche oder auch Kutscher. Dementsprechend ging es beim Coaching also im Wesentlichen darum, einen Reisenden dabei zu unterstützen, von A nach B zu gelangen.

Heute begreift man Coaching als einen geführten Reflexionsprozess auf mentaler Ebene, der die Entwicklung und Umsetzung der persönlichen Ziele des Klienten in den Fokus stellt. Hierfür arbeite ich mit Klienten im privaten sowie beruflichen Kontext.
Im Mittelpunkt steht dabei stets der Mensch mit seinen individuellen Eigenschaften, Werten und Prinzipien.

Im Rahmen des Coaching-Gespräches kommen verschiedene Methoden und Techniken zur Anwendung. Je nach individueller Zielsetzung und Fragestellung werden die einzelnen Methoden zu Ihrem persönlichen Coaching-Prozess kombiniert.
Unter anderem können zum Einsatz kommen:

  • Tiefende Gesprächs- und Fragetechniken
  • Explorationstechniken
  • Visualisierungstechniken
  • Transaktionsanalysen
  • Konfrontationstechniken
  • Imaginationsübungen
  • Panoramatechniken
  • Amplifikationsmethoden
  • Reframing / Relabeling
  • Rekonstruktionsmethoden
  • Rollenspiele
  • Feedback

_____________________________________________________________________

Professional Coach